Der gruselige Hof

Abenteuer zwischen den Foren. Hier kann (GERNE) nach Lust und Laune gepostet werden ;)
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 43

Der gruselige Hof

Beitragvon Nothingatall » 13. Mär 2017, 21:59

Hallo Ihr Lieben,

wollte mal schnell ein Lebenszeichen geben :) habe am Freitag Zwischenprüfung und bis dahin noch andere Prüfungen :shock: :roll:

War zwischendrin auch auf Tour und habe Beiträge kopiert, habe Euch nicht vergessen und freue mich über den Beginn der wärmeren Jahreszeit :)

diese Bilder sind von einem äußerst gruseligen Bauernhof, den ich schon einpaar Mal versucht habe zu erkunden, aber es bisher noch nie ins Innere geschafft habe... ich muss hier aber auch gestehen, dass mir der Hof etwas zu gruselig ist... kann es nicht erklären, aber der hat so eine ganz extremst düster gruselige Atmosphäre, die ich gar nicht in Worte fassen kann... hier drin ist bestimmt schon Schlimmes passiert und obwohl der Hof bereits äußerst marode und direkt an einer stark frequentieren Straße und Wanderweg ist kommt man nicht ins Innere und auch in den Garten scheint sich kaum einer zu trauen, obwohl es dort weder Zaun noch sonst was gibt.

Anscheinend gab es hier auch schon diverse Umbau- und Renovierungsversuche... nun löst sich das Holz regelrecht auf... :shock:

Angeblich wurde er bereits 1447 erwähnt und wechselte zuletzt während der Weimarer Republik den Eigentümer, zuvor lebte eine Familie knapp 200 Jahre darin. Wie lange der Hof leer steht weiß ich nicht... ich vermute, dass zuletzt in den 1970ern hier etwas getan wurde
1
Bild
2
Bild
3
Bild
4
Bild
5
Bild
6
Bild
7
Bild
8
Bild
9
Bild
10
Bild
11
Bild
12
Bild
13
Bild
14
Bild
15
Bild
16
Bild

findet Ihr in auch gruselig? :oops:
Bild (Jigger Tafel II)
Benutzeravatar
Nothingatall
Admin
 
Beiträge: 6310
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Der gruselige Hof

Beitragvon Arbeitersohn » 14. Mär 2017, 11:14

Wirkt schon etwas seltsam, irgendwie verbaut. Die Scheune wirkt noch recht im "Original", das Haus passt einfach nicht dazu.
VG
Gerd
Benutzeravatar
Arbeitersohn
Ruinenmensch
 
Beiträge: 855
Registriert: 09.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der gruselige Hof

Beitragvon Bauruine » 15. Mär 2017, 10:28

schöne Bilder, naja es gibt solche Orte, die einfach eine sehr unangenehme Atmosphäre haben. Reintrauen würd ich mich aber trotzdem :D
Benutzeravatar
Bauruine
Moderator
 
Beiträge: 547
Registriert: 09.2014
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich

Re: Der gruselige Hof

Beitragvon Nothingatall » 18. Mär 2017, 00:02

ich hoffe ja auch, dass ich da mal rein komme... so etwas Gruseln ist auch mal schön :D

@Gerd
ich vermute, dass hier in den 1970ern etwas herumgewurstelt wurde. Anscheinend wurden nur einpaar Außenwände im Erdgeschoss ausgetauscht, das wird ja bei alten Fachwerkhäusern gerne mal gemacht. Hier wurde es aber sehr plump und irgendwie lieblos gemacht... besonders kurios war auch, wie man da einfach eine seitliche Erweiterung drangeklatscht hat... ich weiß wirklich nicht, was sich die Umbauer dabei gedacht haben, ich hätte eher einen Teil des riesigen Stalls ausgebaut und nicht um das Haus drum rum wüst gemauert... :?
Bild (Jigger Tafel II)
Benutzeravatar
Nothingatall
Admin
 
Beiträge: 6310
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Ferienwohnung"


 
cron
web tracker